Toms Flug am Mittwoch, 15.02.2017

Vorheriger n.v. / Nächster am 16.02. im Flugbuch 2017 | Flugbuch Hauptseite | d'Allgäuer Flugbücher

Nr.

640

Gerät

Gleitschirm

Startplatz  

Buching

Landeplatz  

Buching

Startzeit

13:00

Flugzeit

0:10

Höhenwind  

NW

Cardioeinheit auf den Buchenberg

Der Bericht verspricht zwei Tage surreal schönes Wetter mit Null Wind und das Resturlaubskonto ist prall gefüllt. Da überlasse ich die Neonsonne im Büro gerne den anderen. Mein Internet-Flugbuch, das immerhin bis 1999 zurück reicht, zeigt, dass ich zumindest in dieser langen Zeit nie vor März in der Luft war. Wir nähern uns also langsam wieder den alten Zeiten im Präinternetikum, als man auch selbstverständlich schon im Januar geflogen ist! Der DWD verspricht über Grathöhe leichten Süd, lässt aber untenrum leichten West vermuten.
Der einsame Aufstieg über die leeren noch schneebedeckten und sonnendurchfluteten nördlichen Skihänge hat was! Oben ist der Südhang 30% ausgeapert - und der Wind kommt sogar von vorn. Der DWD hatte recht, heute gehe ich also NW raus, obwohl ich den nicht so mag, steht man doch rückwärts im Hang, während die Kappe noch oben im flachen Hüttenbereich liegt. Der Andrang an Fliegern ist heute aber nahe Null, so dass ich mir Zeit lassen kann. Prompt gelingt mir ein Start wie aus dem Bilderbuch und an der Westflanke zieht es thermisch schon deutlichst an. Mehr als ein verlängerter Abgleiter wird es leider dennoch nicht, denn die Bärte waren zu eng, oder ich schlicht zu dusselig. Egal, ein Paradies verglichen mit der Neonsonne!


Bild groß

 

Tom's Flugbuch v0.9 vom 15.08.2014