Tom's Eggcam, Info



Standort: Steingaden/Obb, Auf der Egg, ca. 17km Luftlinie NNO vom Tegelberg

Hardware: Linux PC, Webcams siehe Bilder

Software: Linux Kernel 2.6.9, Perl5-Skript

Änderungliste:

  • 02.01.2011 Wiederinbetriebnahme an der neuen Adresse in Steingaden.
  • 29.06.2010 Umzug: Nach 7 Jahren am Standort Urspring Betriebsschluss wg. Umzug.
  • 27.07.2009 A70 Ansteuerung gelingt jetzt - Aufwand laß nach!!
  • 12.04.2009 2fach-Vorsatzlinse vom ebay-Trödel für
    einen optimalen Bildausschnitt.
  • 01.03.2009 Nach viel Frust mit der A70 Ansteuerung wird
    eine Logitech Quickcam Pro 9000 installiert.
  • 30.12.2008 Die Philips PWC geht in Rente und wird durch
    eine Powershot A70 ersetzt.
  • 07.08.2004 Mein Webserver läuft gegen die 1GB Downloadgrenze.
    Daher 'Tagesschau' komplett entfernt und Daumenkino-Mini eingeführt.
  • 01.02.2004 'Tagesschau', alle Bilder des Tages.
  • 01.12.2003 Bildauswahl auf Server-PHP verlagert.
  • 20.10.2003 Letztes Einzelbild statisch verfügbar.
  • 02.02.2003 Tea-Time-Album läuft.
  • 24.01.2003 Leidiges Client + Proxy caching umgangen.
  • 17.01.2003 Halbwegs stabiler Betrieb.
  • 12.01.2003 Erster Probelauf.
Cam Setup

Die gute alte Philips PVC675K
6 Jahre im harten Dauereinsatz!

Canon Powershot A70.
Spitzen Bilder, aber die Steuerung eine Qual.

Logitech Quickcam Pro 9000, mit 2-fach Vorsatzlinse.

Impressum: hier

Achtung Webmasters: Um lästige Proxy-Caches und lokale Browsercaches zu umgehen, haben
alle Bilder einen einmaligen Zeitstempel. Für den Einbau in andere Seiten steht das letzte Einzelbild
der Webcam-A unter dieser statischen Adresse zur Verfügung.

Links zu anderen Webcams in der Umgebung:

Der Webmaster freut sich über die eine oder andere Weißbierspende zur gelegentlichen Schmierung seiner Festplatten :-)


Linux Now  Perl  Any Browser 


Home |  Info |  Minutensequenz | Daumenkino Tag | Tagesschau | Tea-Time-Album | Best-of-Archiv |  Impressum
Normalgröße | xdim=910 | Besucher Nr. 1

Tom's Webcam ist wieder da!!
Nach einer gefühlten Ewigkeit konnte ich die Kamera endlich wieder in Betrieb nehmen. In Anlehnung an den
neuen Standort "Auf der Egg/Steingaden" firmiert sie ab sofort unter dem Namen "Eggcam"."
Es wird am Anfang etliche Änderungen des Bildauschnitts geben, gelegentlich auch Ausfälle und Sendepausen,
da die Räumlichkeiten in denen die Kamera aufgebaut ist, noch im Rohbauzustand sind. Während weiterer Bauarbeiten
wird die Kamera zum Schutz vor Staub und Dreck immer wieder mal tageweise abgestellt werden.